Slider

Fort- und Weiterbildung

„Geprüfte Musikerzieherin/­Geprüfter Musikerzieher für Kita und Grundschule“ (AWM)

Entwicklung der eigenen musikalischen Fähigkeiten in Theorie und Praxis; Beherrschung, Anwendung und Vermittlung der Inhalte der elementaren Musik-, Instrumental- und Gesangserziehung in Kita und Schule.

Erzieherinnen bzw. Erzieher und Grundschullehrkräfte

Eignungs-/Beratungsgespräch

Modul I: Musiktheorie und Gehörbildung.
Modul II: Grundlagen im Instrumentalspiel und Gesang.
Modul III: Methodik und Didaktik des kita- und schulpraktischen Singens und Instrumentalspiels.
Modul IV: Unterrichtshospitationen und Lehrversuche.

Zum 1. April beziehungsweise 1. Oktober eines Jahres

Bis zu 6 Studierende pro Kohorte

5 Semester (2,5 Jahre)

1.-4. Semester Besuch der Lehrveranstaltungen, 5. Semester Prüfungsvorbereitung und -durchführung sowie Lehrversuche und Lehrproben

pro Woche 2 – 4 Unterrichtsstunden à 45 Minuten (Blockunterricht ist möglich)

Unterrichtshospitationen, Lehrversuche und Lehrproben finden vor Ort statt

250 € pro Monat inkl. Instrumental-Einzelunterricht

3.000 € pro Jahr bei einem Workload von ca. 280 Lehrgangsstunden für 5 Semester

Durch Stipendien und eigene Beiträge der Teilnehmer 

„Geprüfte Musikerzieherin/Geprüfter Musikerzieher für Kita und Grundschule“ (AWM)

die gesamte Prüfungsordnung hier als PDF im neuen Fenster

backtotop