Steg

Impressionen vom Wilhelmj Anniversary Concert 2022

Die folgenden Fotos vermitteln einen optischen Eindruck von dem nahezu ausverkauften Wilhelmj-Anniversary-Concert 2022 „Music was my first love“ als Wohltätigkeits-Sinfoniekonzert zum Aufbau von Musikkindergärten am 6. Mai im Kurtheater Bad Homburg, das unter der Schirmherrschaft von Herrn Landrat Ulrich Krebs stand. Zum großen Erfolg der Veranstaltung trugen die Festredner, Herr Kreisbeigeordneter Dr. Frank Ausbüttel für den Hochtaunuskreis, Herr Bürgermeister Steffen Wernard für die Stadt Usingen sowie Herr Bürgermeister Dr. Oliver Jedynak, Stadt Bad Homburg, ebenso wie die Förderer und Sponsoren Herr Ministerpräsident a. D. Volker Bouffier, die Frankfurter Volksbank (Hauptförderer), der Hochtaunuskreis, die Stadt Usingen, die Stadt Bad Homburg, das Kurtheater Bad Homburg, die Naspa Stiftung, Pirastro Musiksaiten Offenbach, die Taunus Sparkasse, die Süwag, Adam Hall, Ohropax, der RMV, der Verkehrsverbund Hochtaunus, Wolfring Druck Usingen, „Der Brezelbursch“ Bad Homburg und das August Wilhelmj Musikinstitut Usingen. Vor allem aber die rund 120 Mitwirkenden, das Universitätsorchester Gießen, Dirigent Universitätsmusikdirektor Stefan Ottersbach (auch Moderation), der Kinderchor Frankfurt im Hessischen Rundfunk, Chorleiterin Sabine Mittenhuber, Caro Smykla Vocal und Geigensolistin Yvonne Smeulers (auch Moderation) ließen das begeisterte Publikum im Kurtheater (was für ein wunderbares Publikum!) eine wahre Sternstunde der Musik erleben. Freuen wir uns alle schon jetzt auf das nächste Wilhelmj-Anniversary-Concert im September 2023!

2022.05 - Benefizkonzert-10 (2)
2022.05 - Benefizkonzert-3 (2)
2022.05 - Benefizkonzert-45
2022.05 - Benefizkonzert-33
2022.05 - Benefizkonzert-17
2022.05 - Benefizkonzert-43
2022.05 - Benefizkonzert-46
2022.05 - Benefizkonzert-25
2022.05 - Benefizkonzert-13
2022.05 - Benefizkonzert-42
2022.05 - Benefizkonzert-5
2022.05 - Benefizkonzert-4
IMG_4557
previous arrowprevious arrow
next arrownext arrow
Shadow

Hier finden Sie noch einmal das Abendprogramm zum Downloaden: